Neue Seite für den Schulelternbeirat

Der Schulelternbeirat bekommt in Kürze eine eigene Seite. Diese erreichen sie über diesen Link.


Ständige Mitglieder

Name Funktion Kontakt
Nicole Diener Schulelternsprecherin 07275 – 919 65 16
Markus Jäger-Hott stellv. Schulelternsprecher 07275 – 617 129
Miguel Peña Mitglied miguel.elternbeirat[ÄT]outlook.de
Meltem Gündüz Mitglied 07275 – 948 85 94
Agnieszka Blaszak Mitglied 07275 – 914 456
Sandra Beck Stellvertreterin 07275 – 3444
Kerstin Zapf Stellvertreterin 07275 – 617 877
Thomas Wenk Stellvertreter 07275 – 617 636
Sabine Picha Stellvertreterin 07275 – 914 573

Was macht der Schulelternbeirat eigentlich?

Der Schulelternbeirat (SEB) hat die Aufgabe, die Erziehungsarbeit und Unterrichtsarbeit der Schule zu fördern und mitzugestalten. Der Schulelternbeirat soll die Schule beraten, ihr Anregungen geben und Vorschläge unterbreiten.

Wir verstehen uns als Bindeglied zwischen Eltern und Schule, treffen uns in regelmäßigen Abständen und stehen in permanentem Austausch mit der Schulleitung. Bei Bedarf nehmen an den Sitzungen auch Vertreter der Schulleitung teil. Die Schulleitung informiert über die aktuellen Vorgänge an der Schule, die die Eltern betreffen. Desweiteren nimmt der SEB an den Gesamtkonferenzen teil, um immer über die aktuellen Belange der Schule informiert zu sein. Über Inhalt und Ergebnisse der Sitzungen werden Protokolle erstellt, die allen eingeladenen Sitzungsteilnehmern zur Verfügung gestellt werden. Wenn Sie aktuelle Informationen benötigen oder über Schwierigkeiten des Schulalltages berichten möchten, wenden Sie sich gerne an den Elternvertreter Ihrer Klasse. Ist eine Klärung innerhalb der Klasse nicht möglich, können die Themen im Schulelternbeirat beraten werden.

Der SEB steht Ihnen jederzeit gerne als Ansprechpartner für Ihre Fragen und Anregungen zur Verfügung. Im aktuellen Elternbrief finden Sie unsere Kontaktdaten. Sie können uns auch schriftlich über das SEB-Fach im Sekretariat erreichen. Wir behandeln Ihr Anliegen selbstverständlich vertraulich. Liebe Eltern, wir freuen uns auf eine erfolgreiche gemeinsame Zeit und auf Ihre aktive Mitarbeit – für unsere Kinder- für unsere Schule.